ubuntu (1)
Unsere Gesellschaft ist zersplittert in Individuen. Allein zu sein, heißt frei zu sein, wie das westliche Ideal der Freiheit es besagt: Frei zu sein, heißt das tun zu können, was man will. Doch wer allein ist, hat es nicht leicht, Sinn in dem zu schaffen, was er macht, wieviel Freiheit er auch haben mag, auf einmal ist sie bedeutungslos. Sinn entsteht durch miteinander teilen. Brauchen wir also vielleicht doch wieder größere Verbände, die uns einbetten in eine größere Geschichte, als unsere eigene unbedeutende Existenz? Ich glaube ja. Darum habe ich dazu aufgerufen den Kindern des Windes beizutreten, bzw. diese ins Leben zu rufen (damit ist eine christliche Basisgemeinde gemeint, die das Jesusgebet betet, sich wöchentlich zum Gebet und zur Meditation trifft, aber unter dem Radar operiert, also eine geheime Gruppe ist). Darüber schreibe ich in meinem Buch Das Neue Jesusgebet. Früher musste nicht jeder einzelne den Sinn für sein Leben erschaffen. Er war bereits eingebettet in einen Mythos, dem er nur folgen musste. Dieser Mythos handelte fast immer davon wie man sich dem Fluss des Universums anschließen konnte. Unser Problem im Westen ist, dass wir einem falschen Mythos folgen, wir sind einer Lüge aufgesessen. Das wäre nicht passiert, wenn wir nicht darum gebeten hätten. Diese Lüge besagt, dass wir getrennt voneinander unser Glück finden können, jeder für sich allein und dass es letztlich einen Ersatz für Liebe gibt. Das ist der Konsum. Wir brauchen eine Gegenerzählung gegen den spätkapitalistischen Mythos von Freiheit und Glück, der wahrer ist und nicht immer neue Generationen ins Nichts laufen lässt. Gründen wir wieder Stämme, die sich um ihre Mitglieder kümmern! Sie brauchen nicht gleich zusammen zu leben, aber sie sollten sich einmal pro Woche zum Austausch treffen. Die Gemeinschaft ist wichtiger als ihre Liste von Zielen, Symbolen und Vorlieben. “Wir sind diejenigen, auf die wir als unsere Befreier gewartet haben” heißt es in etwa in einer Prophezeiung, ich glaube von den Hopi.

unnamed

Advertisements