zengarten-Tenryu.ji1

Wenn wir am Morgen aufstehen, können wir uns für den Tag entscheiden, den wir haben wollen. Normalerweise lassen wir den Tag darüber entscheiden, was er für uns im Nachhinnein bedeuten wird. Aber dieses Urteil wird immer falsch sein, weil unser Ego nicht weiß, was eine wirkliche Bedeutung ist. Warum nicht sagen: “Heute wird jeder meiner Atemzüge mir und allen Wesen Frieden bringen”? Und in allen Dingen, die uns begegnen, eine Erfüllung dieser Intension zu sehen? Wird das unseren Tag ändern? Gewiss, wir dehnen das in uns aus, das wahr ist und sehen es in einer Welt, die ansonsten keine klare für uns Bedeutung hat.

Advertisements